Jutta Reinert Autorin aus Leidenschaft

Mein Name ist Jutta Reinert. Ich bin Texterin und Schriftstellerin, geb. in Niedersachsen.

Nach meiner Ausbildung an einer Heilpraktikerschule, habe ich noch Ausbildungen zur Kosmetikerin, Meditationslehrerin und Ernährungsberaterin absolviert. Viele Jahre war ich selbstständige Unternehmerin mit einem Kosmetik- und Fitnessstudio.

Der ständige Kundenkontakt hat mir Freude gemacht. Ich habe während dieser Zeit viel über Menschen lernen dürfen. Als ich für längere Zeit aus gesundheitlichen Gründen pausieren musste, erinnerte ich mich daran, wie ich schon als Schülerin davon träumte, Schriftstellerin zu werden. Ich nutzte also diese unfreiwillige Auszeit und fing an zu schreiben.


Mein erster Roman, eine frauenkritische Geschichte mit dem Titel „Schwiegermütter machen dick“


erschien ein Jahr später im Logos Verlag. Er wurde auf der Frankfurter Buchmesse als „Das Buch mit dem frechsten Titel“ bezeichnet. Das war für mich ein Schlüsselerlebnis. Denn es zeigte mir, dass es nie zu spät ist, sich einen lang gehegten und schon fast vergessenen Traum zu erfüllen.

Heute lebe ich zusammen mit meinem Mann in einer kleinen ruhigen und beschaulichen Gemeinde auf dem Land. Ich bin freischaffende Texterin und Romanautorin. Und hier habe ich mir einen weiteren Traum erfüllt.

Einen eigenen bunt blühenden Garten, in dem ich auch gerne mal sitze und meine

Texte schreibe. Ebenfalls ganz in der Nähe lebt unser Sohn mit Schwiegertochter und zwei schon fast erwachsenen Enkelkindern.

Dadruch habe ich sooft die Gelegenheit, sie alle nach Strich und Faden zu verwöhnen, wie ich es möchte.

 

Das macht mir Freude und entspricht ganz meiner Mentalität nach Harmonie sowie einem fröhlichen Miteinander. Dieses positive Zusammensein gibt mir Kraft und fördert die Kreativität für meine vielfältigen schriftstellerischen Aufgaben. Vielfach erhalte ich durch meine liebenswerte, etwas verrückte, Familie Inspiration für meine Geschichten und Romane.

 


Zitat: Schwiegermütter machen dick“ ist der provokante Titel des Buches, das Jutta Reinert beinahe über Nacht zum gefragten Gast in Talkshows und Diskussionsrunden gemacht hat.​​

 


 

Meine Bücher


Schwiegermütter machen dick – Roman

Schwiegermütter machen dick – Roman

Ich habe schon viele Seufzer über schlimme Schwiegermütter gehört, bevor ich dieses Buch geschrieben habe: Julia Ehrenfeld, erst siebzehn Jahre jung, wird schwanger und heiratet ihre große Liebe Nils Ehrenfeld. Von ihrer Schwiegermutter, der sie >> nicht gut genug << ist, wird sie ständig mit Boshaftigkeiten attackiert. Darüber wird sie ...
Mama, ab heute heißt du Oma – Roman

Mama, ab heute heißt du Oma – Roman

Das Buch ist eine in sich abgeschlossene Fortsetzung meines Romandebüts unter dem Titel „ Schwiegermütter machen dick “. Nachdem Julia Ehrenfeld langsam wieder seelisch stabiler geworden ist, gerät sie in eine erneute Krise, als ihre Schwägerin ein zweites Kind bekommt und Julia erkennen muss, dass sie mit über 40 Jahren ...
Am Ende steht ein neuer Anfang – Roman

Am Ende steht ein neuer Anfang – Roman

Nach den Romanen „ Schwiegermütter machen dick “ und „ Mama, ab heute heißt du Oma “, schließe ich meine Trilogie einer deutschen Familie mit dem Roman – „Am Ende steht ein neuer Anfang“ – vorläufig ab. Julia Ehrenfeld sollte es jetzt eigentlich gut gehen. Nachdem sie die andauernde Krise ...
Roman – Ich bin gegangen von Jutta Reinert

Roman – Ich bin gegangen von Jutta Reinert

Marion und Jutta treffen aufeinander als angehende Schwiegermutter und Schwiegertochter. Marion ist die Freundin von Juttas Sohn Oliver. Beide, Mutter und Sohn, haben immer ein sehr herzliches und fröhliches Miteinander gepflegt. Marion kommt aus einer zerstörten Familie, die sehr unglücklich ist. Die Mutter schon früh verloren, hat sie Angst vor ...

%d Bloggern gefällt das: