Presseartikel Hunte Report

Humorvoll und fesselnd


„Wenn alles vorbei ist und der Schädel sich anfühlt, als sei er mit flüssigem Blei gefüllt, sollte man sich eines vor Augen halten: „Am Ende steht ein neuer Anfang.“ Jetzt gibt es jedoch ein besseres Mittel – in Form von Lektüre. Jutta Reinert (die mit den Schwiegermüttern, die dick machen) bringt rechtzeitig zur Frankfurter Buchmesse ihr neues Buch mit besagtem Titel heraus.
So steht es übrigens in einem Presseartikel Hunte Report.

„Am Ende steht ein neuer Anfang“ ist der dritte in sich abgeschlossene Roman über Leben und Leiden von „Julia Ehrenfeld“, Hauptdarstellerin aus den beiden ersten Reinert-Werken. „Viele Leser wollten nach ‚Schwiegermütter machen dick‘ und ‚Mama, ab heute heißt du Oma‘ wissen, wie das Schicksal der Julia seinen Lauf nimmt, freut sich die Oldenburger Autorin. „Eigentlich war ein drittes Buch nicht vorgesehen, aber ich habe mich überreden lassen“, gesteht sie.

Die erste „Story“ thematisiert die Querelen, die manche Frau mit ihrer Schwiegermutter hat. Ebenso humorvoll und einfühlsam beschreibt Jutta Reinert in der zweiten Folge, welche Probleme es mit sich bringen kann, wenn eine Frau im besten Alter zur Oma gemacht wird. Und welche Situation meistert „Frau Julia“ im dritten Roman?

„Julia Ehrenfeld wird Witwe nach 25 glücklichen Ehejahren und noch nicht einmal 50 Jahre alt“, verrät die quirlige Huntestadt-Bürgerin. „Doch letzlich bleibt sie nicht alleine, lernt jemanden kennen, aber heiraten werden die beiden nicht“… mehr wird aber nicht verraten. „Lesen Sie selbst“, darauf besteht Jutta Reinert!

Im Presseartikel Hunte Report verrät die Journalistin allen Leseratten, die nach dem „…neuen Anfang“ noch nicht genug bekommen haben. Die Autorin hat noch eine Überraschung in petto. „Demnächst schreibe ich Kurzgeschichten für eine große Frauenzeitschrift. Die Verhandlungen dazu sind gerade abgeschlossen.


Schwiegermütter machen dick – Roman

Schwiegermütter machen dick – Roman

Ich habe schon viele Seufzer über schlimme Schwiegermütter gehört, bevor ich dieses Buch geschrieben habe: Julia Ehrenfeld, erst siebzehn Jahre jung, wird schwanger und heiratet ihre große Liebe Nils Ehrenfeld. Von ihrer Schwiegermutter, der sie >> nicht gut genug << ist, wird sie ständig mit Boshaftigkeiten attackiert. Darüber wird sie seelisch krank und gerät in ...
Mama, ab heute heißt du Oma – Roman

Mama, ab heute heißt du Oma – Roman

Das Buch ist eine in sich abgeschlossene Fortsetzung meines Romandebüts unter dem Titel „ Schwiegermütter machen dick “. Nachdem Julia Ehrenfeld langsam wieder seelisch stabiler geworden ist, gerät sie in eine erneute Krise, als ihre Schwägerin ein zweites Kind bekommt und Julia erkennen muss, dass sie mit über 40 Jahren kein Baby mehr haben wird. ...
Am Ende steht ein neuer Anfang – Roman

Am Ende steht ein neuer Anfang – Roman

Nach den Romanen „ Schwiegermütter machen dick “ und „ Mama, ab heute heißt du Oma “, schließe ich meine Trilogie einer deutschen Familie mit dem Roman – „Am Ende steht ein neuer Anfang“ – vorläufig ab. Julia Ehrenfeld sollte es jetzt eigentlich gut gehen. Nachdem sie die andauernde Krise mit ihre Schwiegermutter überwinden konnte ...
Roman – Ich bin gegangen von Jutta Reinert

Roman – Ich bin gegangen von Jutta Reinert

Marion und Jutta treffen aufeinander als angehende Schwiegermutter und Schwiegertochter. Marion ist die Freundin von Juttas Sohn Oliver. Beide, Mutter und Sohn, haben immer ein sehr herzliches und fröhliches Miteinander gepflegt. Marion kommt aus einer zerstörten Familie, die sehr unglücklich ist. Die Mutter schon früh verloren, hat sie Angst vor der schwierigen Stiefmutter und dem ...

>>> zurück zu Presse >>>

 

%d Bloggern gefällt das: